Fertig gebackenes Uckermarker-Brotleib. Foto: Märkisches Landbrot

„Die gegenseitige Wahrnehmung und der Wille zum assoziativen Handeln sind ausschlaggebend für fairen Handel“, so Joachim Weckmann, Geschäftsführer der Bäckerei Märkisches Landbrot. Als Local Hero beim BiolebensmittelCamp vertreten, haben wir dem Bio-Vorreiter ein paar Fragen zum Thema Bio-Brot, aber auch zur gesamten Wertschöpfungskette gestellt.

Weiterlesen
Jörg Thiele ist Gastgeber und Koch im Bio-Hotel Kolonieschänke sowie einer der „Local Heroes“ beim BiolebensmittelCamp 2018. Foto: Jörg Thiele

Schon mal einen gegarten Lachs aus der Badewanne gegessen oder Gazpacho im Flugzeug gemacht? Genau solche Herausforderungen sucht Jörg Thiele. Jörg ist Gastgeber und Koch im Bio-Hotel Kolonieschänke sowie „The Taste“-Finalist 2016. Wir waren neugierig und haben dem „Local Hero“ aus Brandenburg vorab schon ein paar Fragen gestellt.

Weiterlesen
Rund 200 ÖMA-Käsesorten erfreuen den Käsegaumen, Foto: ÖMA

Meist landet immer wieder der gleiche Käse auf dem Tisch und die meisten Endverbraucher machen sich auch nicht viele Gedanken darüber. Die Ökologischen Molkereien Allgäu, ÖMA, hingegen tun das sehr wohl und sind wahre Meister auf diesem Gebiet. Philipp Thiel, Leitung Marketing und Vertrieb, hat uns heute einige Fragen zur Vermarktung…

Weiterlesen
Julia Huthmann, Gründerin von Jacky F. mit einer Jackfruit. Foto: Jacky F.

Vor einem Jahr kannte noch fast keiner die Jackfruit. Mittlerweile sind Bio-Jackfruits bundesweit in Bioläden und Onlineshops verfügbar – dank Julia Huthmann, der Gründerin von Jacky F. Doch was kann diese Jackfruit eigentlich? Weil wir mehr darüber und das Bio-Jackfruits-Crowdfunding-Projekt wissen wollten, haben wir bei Julia nachgefragt.

Weiterlesen
Georg Kaiser ist Mitgründer, Mitinhaber und Geschäftsführer der BIO COMPANY. Foto: BIO COMPANY

Georg Kaiser, der Mitgründer der BIO COMPANY, hält beim BiolebensmittelCamp im März 2018 die Samstags-Keynote. Heute haben wir den Bio-Visionär zum Interview gebeten und ihm einige Fragen zum Spirit der Marke, zur Produkt-Auswahl und zu seiner generellen Bio-Meinung gestellt. Auch für junge Bio-Unternehmen hat er einen Rat.

Weiterlesen
Die nächsten Filme von Bertram Verhaag werden über die bio-dynamische Landwirtschaft handeln. Foto: Bertram Verhaag

2018 wird der bekannte Filmemacher Bertram Verhaag das BiolebensmittelCamp in Brandenburg eröffnen. Seit über 30 Jahren dreht der Aktivist mit seiner Produktionsfirma DENKmal-Film Dokumentarfilme. Bisher entstanden etwa 120 Produktionen zu umweltpolitischen und sozialen Themen, wie aktuell „Code of Survival“, der seit Juni 2017 in den Kinos läuft.

Weiterlesen
Daniel Pfeifenberger ist Obmann des Imkervereins Salzburg Stadt/Umgebung sowie Inhaber der Bio-Imkerei Bienenlieb. Foto: Anke Eder (Natürlich Hausgemacht)

Bio-Lebensmittel zeichnen sich durch eine höhere Qualität aus, haben aber auch einen höheren Preis. Am Beginn einer Geschäftsidee, einer Etablierung eines Produktes stellt sich die Frage: Produziere ich in Bio-Qualität, welche Richtlinien definiere ich für mein Geschäft und wie bringe ich mein Produkt an den Konsumenten? Wir haben mit Daniel…

Weiterlesen
Über die Vielfalt von Weinen zu berichten, das ist Matthias Neske's Leidenschaft. Foto: Fotolia / anaumenko

„Wein ist für mich fast ein Idealfall für den Begriff Diversität“ – mit diesem Satz beschreibt Matthias Neske seine Sicht zu gutem Wein. In seiner Session beim 1. BiolebensmittelCamp wurde nicht nur über Wein diskutiert, sondern auch probiert. Heute haben wir mit ihm über Bio- und Naturweine gesprochen:

Weiterlesen
Michael Stober mit seiner Frau Tanja und den 4 Kindern. Foto: Landgut Stober/Darek Gontarski

Das Landgut Stober – Veranstaltungsort des BiolebensmittelCamp 2018. Einst eine Ruine – heute bestes deutsches Tagungshotel und erstes biozertifiziertes Hotel in Brandenburg. Mit Inhaber Michael Stober haben wir uns heute über Visionen, die Geschichte des Landguts und Ideen für das BioCamp in Brandenburg unterhalten.

Weiterlesen