2018Berlin-Brandenburg, 16. - 18. März

Sessions beim BiolebensmittelCamp 2018

Hier findest du den Themenplan, den wir gemeinsam zu Beginn des BiolebensmittelCamp erarbeiten werden. Grundlage dafür sind die Themenvorschläge, die seit 17. Oktober 2017 von den Teilnehmern eingereicht werden können und von diesen vor Ort mit Punkten bewertet werden. Es gibt insgesamt Platz für 18 Sessions.

  • Raum 1 = Salon Conrad
  • Raum 2 = Salon Arnold
  • Raum 3 = Salon Albert

Samstag, 17.3.2018

  • Raum 1: Thema wird vor Ort zugeteilt
  • Raum 2: Thema wird vor Ort zugeteilt
  • Raum 3: Thema wird vor Ort zugeteilt
  • Raum 1: Thema wird vor Ort zugeteilt
  • Raum 2: Thema wird vor Ort zugeteilt
  • Raum 3: Thema wird vor Ort zugeteilt
  • Raum 1: Thema wird vor Ort zugeteilt
  • Raum 2: Thema wird vor Ort zugeteilt
  • Raum 3: Thema wird vor Ort zugeteilt
  • Raum 1: Thema wird vor Ort zugeteilt
  • Raum 2: Thema wird vor Ort zugeteilt
  • Raum 3: Thema wird vor Ort zugeteilt

Sonntag, 18.3.2018

  • Raum 1: Thema wird vor Ort zugeteilt
  • Raum 2: Thema wird vor Ort zugeteilt
  • Raum 3: Thema wird vor Ort zugeteilt
  • Raum 1: Thema wird vor Ort zugeteilt
  • Raum 2: Thema wird vor Ort zugeteilt
  • Raum 3: Thema wird vor Ort zugeteilt

Session-Moderation

Moderatorinnen und Mind-Mapperinnen beim BiolebensmittelCamp 2018. (V. links) Lilli Vogl & Ursula Melchhammer (unten), Anne Baumann & Johanna Stumpner (unten), Katharina Reuter & Melanie Almer (unten). Foto: BiolebensmittelCamp

Moderatorinnen und Mind-Mapperinnen beim BiolebensmittelCamp 2018. (V. links) Lilli Vogl & Ursula Melchhammer (unten), Anne Baumann & Johanna Stumpner (unten), Katharina Reuter & Melanie Almer (unten). Foto: BiolebensmittelCamp