2019Fulda, Morgensternhaus, 16.-17. März

Morgensternhaus: Veranstaltungsort und Anreise

Das 3. BiolebensmittelCamp findet in Fulda in Hessen im Morgensternhaus statt. Hier findest du Informationen zum bio-zertifizierten Tagungshaus sowie Tipps zur angenehmen Anreise.

Das Morgensternhaus ist Veranstaltungsort des 3. BiolebensmittelCamp in Fulda. Foto: Morgensternhaus

Das Morgensternhaus ist Veranstaltungsort des 3. BiolebensmittelCamp in Fulda. Foto: Morgensternhaus

Das Morgensternhaus, eine perfekte Location für das BiolebensmittelCamp

Das Morgensternhaus ist eine Stätte der W-E-G Stiftung. Das Tagungshaus bietet Räume, um arbeitend zu lernen und lernend zu arbeiten. Es ist nach dem Schriftsteller und Dichter Christian Morgenstern benannt. Mit ca. 1000 m² Veranstaltungs- und Gastronomiefläche steht uns viel Raum für die Sessions, aber auch für die Rahmenprogrammpunkte, wie das Streetfestival am Samstagabend, zur Verfügung.

Großzügige Veranstaltungsräumlichkeiten stehen uns beim BiolebensmittelCamp 2019 zur Verfügung. Foto: Morgensternhaus

Großzügige Veranstaltungsräumlichkeiten stehen uns beim BiolebensmittelCamp 2019 zur Verfügung. Foto: Morgensternhaus

Teil der wertschätzenden Philosophie ist aber auch der umweltschonende Umgang mit Baustoffen und Energie sowie der sorgsame Umgang mit Lebensmitteln. So ist das Morgensternhaus nach Naturland und Demeter zertifiziert und Teil der BioHotels-Gruppe. Das Motto des Morgensternhauses:

wertschätzend – entwickelnd – gemeinschaftend

Gläsernes Forum des Morgensternhaus als Zentrum der Begegnung. Foto: Morgensternhaus

Gläsernes Forum des Morgensternhaus als Zentrum der Begegnung. Foto: Morgensternhaus

Dein Zimmer beim BiolebensmittelCamp

Hier findest du eine Auswahl an Übernachtungsmöglichkeiten in der Nähe zum Morgensternhaus. Zimmer können gleich nach der Anmeldung als Teilnehmer*in ab 6. November 2018 gebucht werden.

Wir informieren dich auch gerne über den BiolebensmittelCamp-Newsletter, damit du keine wichtigen Termine verpasst.

100% Bio-Qualität

Der Naturland zertifzierte Bio-Caterer bankett sinnreich sorgt für eine vollwertige Verpflegung in garantiert 100% Bio-Qualität. Die Intention von bankett sinnreich ist es, die Herkunft der Lebensmittel nachvollziehen zu können, seinen Kund*innen höchste Qualität zu bieten und Tradition mit Innovation zu verbinden. Heimische Lebensmittel werterhaltend verarbeitet, gewährleisten so die Transparenz vom Acker bis auf den Teller.

Deine Anreise zum BiolebensmittelCamp

Mit dem Zug (sehr gute Anbindung!):

  • ICE-Bahnhof Fulda: ca. 1,8 km vom Morgensternhaus entfernt; ca. 20 min zu Fuß oder ca. 5 min mit dem Auto
Skizze Anfahrt Morgensternhaus. Foto: Morgensternhaus

Skizze Anfahrt Morgensternhaus. Foto: Morgensternhaus

Mit dem Auto oder Mitfahrbörse

Fulda liegt an der Kreuzung der beiden Autobahnen A7 und A66. Für die Gäste steht ein großer gebührenfreier Parkplatz direkt neben der Location zur Verfügung. Dieser verfügt zusätzlich auch über zwei E-Ladestationen. Über die Mackenrodtstraße/Ecke Gerloser Weg gelangst du zum Gästeparkplatz des Morgensternhaus. Rechts findest du eine Skizze dazu.

Weil gemeinsam anreisen mehr Spaß macht als alleine, haben wir auch in diesem Jahr wieder eine Mitfahrbörse eingerichtet, wo sich alle eintragen können, die eine Mitfahrgelegenheit bieten oder auf der Suche nach einer sind.

Flughafen in der Nähe:

  • Flughafen Frankfurt am Main: ca. 1 Stunde mit dem Auto, ca. 1 Stunde 45 Minuten mit dem Zug vom Flughafen Frankfurt zum Morgensternhaus.
  • Flughafen Erfurt-Weimar: ca. 1 Stunde 30 Minuten mit dem Auto, ca. 2 Stunde 45 Minuten mit dem Zug vom Flughafen Erfurt zum Morgensternhaus.

Mit dem Bus:

Adresse und Kontakt

bankett sinnreich im Morgensternhaus
W-E-G GmbH & Co. KG
Gerloser Weg 70
36039 Fulda
Hessen / Deutschland

Tel. +49 661 25181-070

info@morgensternhaus.eu
Website: Morgensternhaus