Co-Working Forum Food & Nachhaltigkeit – ein Konzept für neues vernetztes Arbeiten und Plattform für den Food- und Nachhaltigkeits-Standort Köln. Foto: Vera Drewke

Co-Working, also gemeinsames und kollaboratives Arbeiten, wird in Europa immer beliebter. War in Deutschland zunächst Berlin der Vorreiter, finden sich heute auch in der Rheinmetropole Köln viele Konzepte gemeinsamen Arbeitens. Dabei ist Co-Working nicht gleich Co-Working: Manche Co-Workingspaces sind zugleich Cafés, andere konzentrieren sich auf Technologie-Startups oder Künstler*innen und auch…

Weiterlesen
Bisherige Themeneinreicher*innen beim BiolebensmittelCamp 2019 in Fulda. Foto: BLC

Weniger als 6 Wochen sind es noch bis zum BiolebensmittelCamp Mitte März in Fulda. Und weil die Vorfreude von Tag zu Tag steigt, wollen wir euch die bisher eingereichten Themen nicht länger vorenthalten. Auch im 3. Jahr treffen die Fragestellungen den Nerv der Zeit. Wer noch dabei sein möchte, sollte…

Weiterlesen
Beim BiolebensmittelCamp 2019 spricht Alexander Beck über die Zukunft unserer Ernährung. Foto: AöL

Alexander Beck kennt die Bio-Branche wie kaum ein Zweiter und hat die Bio-Verordnung und damit die Grundlage all unserer Arbeit wesentlich geprägt. Beim BiolebensmittelCamp wird Alexander über Fehlernährungen, aber auch positive Trends und vor allem über politische Aspekte sprechen. Einen kleinen Einblick in seinen Impuls „Zukunft unserer Ernährung“ gibt er…

Weiterlesen
Lidl bietet ab Januar 2019 deutschlandweit Produkte von Bioland-Bauern an. Interview mit Jan Plagge, Bioland-Präsident. Foto: Bioland

Lidl Deutschland bietet ab Januar 2019 deutschlandweit Produkte von Bioland-Bauern an. Diese Entscheidung, mit Bio-Produkten auch in den Discounter zu gehen, führte innerhalb der Branche zu Diskussionen. Wir haben uns mit Jan Plagge, Präsident bei Bioland, nun unterhalten, warum es zu diesem Beschluss gekommen ist und ob sich dadurch sogar neue…

Weiterlesen
(v. links) Ehemann Mathias Stinglwagner und Sophie Schweisfurth & Gudrun und Karl Schweisfurth. Foto: Herrmannsdorfer Landwerkstätten

Immer mehr Öko-Pionierunternehmen und Bio-Bauern stehen vor einem Generationenwechsel. Dazu zählten auch die Herrmannsdorfer Landwerkstätten. Beim BiolebensmittelCamp werden die Tante Gudrun und Nichte Sophie Schweisfurth darüber sprechen, was ein Generationswechsel für die Firma und die Beteiligten bedeutet. Nach dem Motto: Welche Wurzeln brauchen wir für die Zukunft und wie können wir…

Weiterlesen
Keyvisual BLC2019

Ein heißer Sommer ist vorüber und der Herbst steht vor der Tür. Damit nähert sich auch der Anmeldestart zum 3. BiolebensmittelCamp am 6. November 2018. Zeit also für ein paar News! Bevor wir die diesjährige Keynote bekannt geben, möchte ich gerne noch ein paar Gedanken zum Motto anbringen. Außerdem: Es gibt…

Weiterlesen
Mitarbeiter*innen der Bohlsener Mühle auf ihrem Bio-Acker. Foto: Bohlsener Mühle

Auf der Suche nach einem Angebot, um die Gemeinschaft der Mitarbeiter zu stärken und ihnen den Unternehmenszweck näher zu bringen, ist Manuel Pick, Geschäftsführer der Bohlsener Mühle, auf das Konzept der Ackerhelden gestoßen. Was es mit diesem Konzept auf sich hat und welcher Mehrwert sich den Mitarbeitern dadurch bietet, verrät…

Weiterlesen
Die Verpackung ist ein wichtiges Informationsmedium für Verbraucher. Foto: Fotolia/stokkete

Im hochkomplexen Lebensmittel- oder Ernährungssystem stellen Verbraucher und Hersteller zwei zentrale Gruppen dar. Sie kommen über den Markt direkt in Kontakt und beeinflussen sich daher gegenseitig in ihren Entscheidungen. Doch ist auch immer gegenseitiges Verständnis da? Wie können sich Hersteller und Kunden einander annähern und zu einer positiven Verständigung kommen?

Weiterlesen