Über unsere Ernährung und die Macht des Verbrauchers. Foto: Fotolia/Kadmy

Betrachtet man Schlagzeilen vom Januar 2018, wie „Drei Prozent Rendite – pro Tag! Ein Händler von Kryptowährungen verspricht Anlegern fantastische Gewinne“ oder „Guru der bunten Blumen. Kreativchef Alessandro Michele hat die Luxusmarke Gucci runderneuert. Sein Geheimnis sind wilde Muster, soziale Medien – und Burger.“, denkt man sich: Beeindruckend, wo uns…

Weiterlesen
Warum braucht es eine Gemeinwohl-Bilanz und welche Anreize kann sie bieten? Interview mit Gerd Hofielen von Humanistic Management Practices. Foto: Fotolia/Rawpixel.com

In einer Gemeinwohl-Bilanz werden viele Qualitäten abgebildet, die in der Finanzbilanz oft keinen Platz finden – wie Arbeitsbedingungen oder der nachhaltige Umgang mit der Natur. Gerd Hofielen, Geschäftsführer von Humanistic Management Practices, hat zu diesem Thema beim BiolebensmittelCamp 2018 Mitte März eine Session gehalten. Warum braucht es diese Art von Bilanz sonst…

Weiterlesen
Nach dem Skandal ist vor dem Skandal – unser fataler Fokus auf Lebensmittelsicherheit. Foto: Fotolia/Microgen

„Tod im Brot“ oder „Tod im Kräutertee“ sind keine ungewöhnlichen Formulierungen, wenn es um abgefahrene Schlagzeilen in der Publikumspresse der letzten Jahre geht. Gemeint sind damit vor allem Rückstände oder natürliche Stoffe, die in Lebensmitteln enthalten und durch bessere Analysen immer öfter nachzuweisen sind. Dass wir Bios keinen Bock auf…

Weiterlesen